Workshops 2019 workshops 2020

Planspiel Monolizien

Wie Diskriminierung funktioniert und wirkt erleben die Teilnehmenden spielerisch über ein Planspiel. In der Republik Monolizien müssen sich die Teilnehmenden schwierigen, gesellschaftlichen Herausforderungen stellen und in unterschiedlichen Rollen ihre Interessen vertreten. In der inhaltlichen Auswertung werden sich die unterschiedlichen Rollen, die mit Vorteilen und Einschränkungen verknüpft sind, genauer angeschaut und deren Entwicklung bzw. Veränderung im Spielverlauf reflektiert. Abschließend dazu wird die erlebte Diskriminierung auf unterschiedlichen Ebenen in ihrem Zusammenhang betrachtet.

Auf dieser Webseite werden Cookies beim Einsatz des Kontakt & Anmeldeformulare sowie z.B. beim Einbetten von Videos anderer Plattformen (z.B. YouTube) verwendet. Die Seite nutze keine Cookies zur Zählung von Seitenaufrufen oder Verknüpfung durch Werbenetzwerke. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen